17.05.2021

Tracklist zur Sendung am 18.05. von 20.30 bis 21.30 Uhr

Bicep feat. Clara La Sun - Saku
Avalon Emerson - Rotting Hills
Mars Jahnsfeld feat. Storyteller (Dresden) - Home
Steve Reich - Music for 18 Musicians Section 5
Meg Okura & Band interpretieren Ryuichi Sakamoto - Grasshoppers
SGT. - Magnificent Light
Ella Beck (Dresden) - Kleine Schachtel
Bully - I Remember
Squid - Narrator
One Day As A Lion - Wild International
Kraftwerk - Taschenrechner

Denny Starke

“Ich probiere mich gern aus und mache die Musik, die ich fühle. Dabei spielen Stile oder auch Sprachen eine untergeordnete Rolle.”
Dieser Satz passt perfekt zur Musik von Denny Starke aus Dresden, der sich sowohl der handgemachten Musik verschrieben hat, aber auch unter dem Künstlernamen Mars Jahnsfeld elektronische Musik produziert.
Ich habe mir den Track Home ausgesucht, den er in Zusammenarbeit mit Storyteller produziert hat. Ein angenehm melancholischer Track, der mit einem schönem Video daher kommt.
Mehr Musik gibt es auf Soundcloud.
Wer Sagt
Gone (Alternate ending)

Ella Beck

Elena Janis ist eine professionnelle Musikerin aus Dresden, die in verschiedenen Projekten wie Tumba-Ito und Sund Yard auch schon auf großer Bühne gestanden hat.
Während der Coronazeit hat sie sich erstmals daran gewagt, mit ihrem Solo-Projekt Ella Beck Pop Songs aufzunehmen, die einen ganz anderen Weg begehen, als die vorherigen Projekte.
Die persönlichen Texte und der ausdrucksvolle Gesang werden von einer sparsamen und unaufdringlichen Instrumentierung perfekt getragen.

Mit freundlicher Erlaubnis darf MixtapeDD vorab den Song “Kleine Schachtel” im Roughmix vorstellen.

9.05.2021

Squid - Narrator

Auf BBC 6 Radio wird der Track schon länger gespielt.
Ein sich bis zum aggressiven Ende langsam aufbauendes großartiges Postpunkmonster.
Die Besprechungen zur LP “Bright Green Fields” hören sich auch sehr vielversprechend an.

Und weil es so viel Spaß macht, direkt noch Squid live bei 3voor12.
[Weiterlesen…]

6.05.2021

Avalon Emerson - Rotting Hills

Der Track bietet viel. Verschachtelte Beats, passende Distortion & luftige Einsprängsel und Melodien, die ein Spannungsfeld aufbauen.
Was ihn aber für mich ganz besonders macht, ist der verspielte Basslauf, der klanglich sehr natürlich daher kommt.
Synthi, virtuelles Instrument oder ein echter Bass? Keine Ahnung.
Was ich weiß: Ich dumm-di-dumme gerne mit, wenn ich den Song höre. :o)

3.05.2021

Bicep - Saku (Feat. Clara la san)

Bicep, ein DJ-Duo aus Nordirland, verstehen es hervorragend in Zusammenarbeit mit Clara La San druckvolle Beats in den Kontrast zu flächigen Synthis und einer soften Stimme zu stellen. Geschickt gesetzte Breaks bauen zusätzlich Spannung auf.
Perfekt zum abtanzen!

2.05.2021

Jingle

Der erste Jingle für die Sendung ist geboren.
Kommen aber bestimmt noch mehr.

Der Blog zur Sendung Mixtape auf Coloradio

Der erste Beitrag auf dem Blog zur bald ausgestrahlten Sendung “Mixtape ” auf Coloradio aus Dresden.